Projekt Beschreibung

Stutt­gar­ter Zei­tung Kinder- und Jugendfestival

Für zwei Tage im Som­mer ver­wan­delt sich die Stutt­gar­ter Innen­stadt in „Unse­re Bun­te Stadt“. Rund um den Ecken­see, auf Tei­len der Königs­stra­ße sowie auf dem Schloss­platz fin­det das Stutt­gar­ter Zei­tung Kinder- und Jugend­fes­ti­val Stutt­gart City Fit & Fun seit 2002 statt und heißt jähr­lich rund 80 000 Besu­cher willkommen!

Auf der rund 75 000 qm gro­ßen Flä­che fin­den Ver­ei­ne, gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen und kom­mer­zi­el­le Unter­neh­men die Mög­lich­keit sich zu prä­sen­tie­ren. Rund 140 Mitmach-Aktionen war­ten auf die Kin­der, Jugend­li­che und Fami­li­en – das Beson­de­re ist: Alles ist kostenfrei!

Die Ver­an­stal­tung ist in sie­ben ver­schie­de­ne The­men­be­rei­che unter­teilt: Spiel, Wis­sen & Tech­nik, Gesund­heit & Ernäh­rung, Sport, Krea­ti­vi­tät, Akti­on & Aben­teu­er und einem Jugend­be­reich – für jeden Besu­cher ist etwas dabei.

Die rund 140 abwechs­lungs­rei­chen Mit­mach­mög­lich­kei­ten brin­gen die Augen der klei­nen und gro­ßen Besu­cher zum Strah­len. Die zahl­rei­chen Besu­cher kön­nen sich aus­pro­bie­ren, infor­mie­ren und spie­len. Den Unter­neh­men, Ver­ei­nen und gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen wird hier eine Platt­form gebo­ten, ihr Unter­neh­men und Pro­dukt vorzustellen.

Mit­ma­chen und aus­pro­bie­ren steht hier im Vor­der­grund und die Kin­der und Fami­li­en wer­den ani­miert, sich einem Ver­ein anzuschließen.

Die gro­ße Büh­ne auf der Königs­stra­ße ist an bei­den Ver­an­stal­tungs­ta­gen mit einem unter­halt­sa­men Pro­gramm bespielt. Vor allem die Ver­ei­ne kön­nen sich prä­sen­tie­ren. Beim Sport Stacking, Ballett- und Gar­de­tanz oder Boden­tur­nen kön­nen sich die Besu­cher live anschau­en was der Ver­ein wäh­rend dem Jahr alles macht – gro­ßes Inter­es­se wird geweckt.

kmr über­nimmt mit den Part­nern, der City-Initiative Stutt­gart e.V. und dem Sport­kreis Stutt­gart e.V., die gesam­te Kon­zep­ti­on, Orga­ni­sa­ti­on, die Durch­füh­rung und die Nach­be­rei­tung des Fes­ti­vals. Die Auf­ga­ben von kmr bestehen aus der Anspra­che und Gewin­nung der kom­mer­zi­el­len Flä­chen­part­ner und gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen und Ver­ei­nen sowie aus der Abstim­mung mit dem Sport­kreis Stutt­gart e.V., wel­cher sei­ne Ver­ei­ne betreut und zum Fes­ti­val aktiv ein­lädt. Dar­über hin­aus liegt das gesam­te Teil­neh­mer­hand­ling, die Flä­chen­pla­nung, die Gestal­tung des Rah­men­pro­gramms, die Bereit­stel­lung von Equip­ment und die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Dienst­leis­tern, die Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit, die Umset­zung aller Wer­be­mit­tel und die Gestal­tung der Fes­ti­val­flä­che bei kmr. Die Stutt­gar­ter Zei­tung ist Titel- und Medi­en­part­ner des Festivals.